Boots- und Kanuvermietung
des Kur- und Verkehrsvereins Weilburg e.V.

Kooperationspartner der Stadt Weilburg

Kanu Tagestouren auf der Lahn

Preise gemäß Preisliste, z.B. im 1er Kajak für 32,- Euro, im 3er Canadier für 54,- Euro
Weitere Tagestouren auf Anfrage - wir beraten Sie gerne!
 

Paddelspass-Tour - Kanutour 1

Weilburg - Fürfurt
für Anfänger und Familien besonders geeignet
Länge: 11 Flusskilometer, ca. 2,5 Stunden Paddelzeit
Schleusen: Doppelkammerschleuse Weilburger Schiffstunnel, 1 Schleuse in Kirschhofen

Auf einem der romantischsten Lahnabschnitte geht es gemütlich bis nach Fürfurt. Sie erleben direkt zu Beginn den Weilburger Schiffstunnel mit der Doppelkammerschleuse, den einzigen seiner Art in Europa. Ein Highlight  jeder Kanutour auf der Lahn. Von dort aus geht es entlang der vielen Windungen und Kurven der romantischen Mittel-Lahn weiter bis nach Kirschhofen. Nach Durchquerung der handbetriebenen Schleuse ist es  nicht mehr weit bis zum Tourende an der Ausstiegsstelle in Fürfurt.

Natur-Geniesser-Tour - Kanutour 2

Weilburg - Aumenau
Für Anfänger, Familien mit älteren Kindern und Genusspaddler besonders geeignet.
Länge: 14,5 Flusskilometer, ca. 3.5 Stunden Paddelzeit
Schleusen: Doppelkammerschleuse Weilburger Schiffstunnel, Schleuse Kirschhofen, Schleuse Fürfurt

Eine etwas längere Kanutour, die auch für Ungeübte und Familien mit älteren Kindern noch gut zu bewältigen ist. Sie paddeln wie bei der oben beschriebenen Paddelspass-Tour bis Fürfurt. In Fürfurt folgt eine weitere Schleuse, bevor es auf die letzten wildromantischen Flusskilometer nach Aumenau geht. Sie haben die Möglichkeit eine kleine Rast im Fürfurter Biergarten einzulegen. Oder Sie stärken und erholen sich am Ende der Kanutour in Aumenau im Biergarten des Piratenlagers.

Lahn-Marmor-Tour - Kanutour 3

Weilburg - Villmar
Für sportliche Anfänger und geübte Kanuten
Länge: 22 Flusskilometer, ca. 5 Stunden Paddelzeit
Schleusen: Doppelkammerschleuse Weilburger Schiffstunnel, Schleuse Kirschhofen, Schleuse Fürfurt

Die Kanutour von Weilburg nach Villmar führt sie auf den letzten Kilometer ab Aumenau auf die Spur des Lahnmarmors nach Villmar, mit der imposanten Marmorbrücke. Wer Lust hat, kann im Lahnmarmor-Museum die Geschichte des Lahnmarmors entdecken, der unter anderem auch im Empire State Building in New York zu sehen ist. Mit kleinen Pausen ist diese Kanutour auch für sportliche Anfänger und erfahrene Kanuten gut zu bewältigen.

Von Königen und Burgen - Kanutour 4

Weilburg - Runkel
Für ambitionierte, sportliche Anfänger und geübte Kanuten
Länge: 26 Flusskilometer, ca. 6 Stunden Paddelzeit
Schleusen: Doppelkammerschleuse Weilburger Schiffstunnel, Schleuse Kirschhofen, Schleuse Fürfurt, Schleuse Villmar

Nach der Schleuse in Villmar geht diese Kanutour vorbei am Denkmal des Weilburger König Konrad I (911 - 918), das auf dem Felsen Bodenstein über der Lahn aufragt,  weiter bis nach Runkel. Dort erwartet die Paddler die wunderbare Aussicht auf Burg Runkel und deren Nachbarburg Schadeck sowie die wunderschöne alte Lahnbrücke. Am Ende der Tour kann man sich im Eiscafe an der Lahn mit einem sehr leckeren Eis belohnen.

Durchs Braunfelser Land nach Weilburg - Kanutour 5

Leun-Lahnbahnhof - Weilburg
Für Anfänger, Familien mit älteren Kindern und Genusspaddler besonders geeignet
Länge: 15,5 Flusskilometer, ca. 4 Stunden Paddelzeit
Schleusen: 1 Schleuse Lahnbahnhof, 1 Schleuse Leun, 1 Schleuse in Löhnberg

Von der Einsatzstelle Leun-Lahnbahnhof führt die Kanutour vorbei am Jugendzeltplatz Leun. Die muntere Strömung der Lahn macht hier das Paddeln für die Kanuten leicht. Vorbei an Biskirchen und Selters, beide bekannt  für ihre Mineralquellen, geht es über Löhnberg, mit der stolz über der Lahn aufragenden Schlossruine Laneburg weiter bis zur Bootsanlegestelle der Weilburger Boots-und Kanuvermietung vor dem Schiffstunnel in Weilburg. Wer Glück hat kann auf diesem Streckenabschnitt sogar den seltenen Eisvogel sehen.

Mit der Strömung Volldampf voraus - Kanutour 6

Oberbiel (Schleuse Solms/Oberbiel) - Weilburg
Geeignet für sportliche Anfänger und geübte Kanuten
Länge: 20,3 Flusskilometer, ca. 4,5 Stunden Paddelzeit
Schleusen: Schleusen: 1 Schleuse Niederbiel, 1 Schleuse Lahnbahnhof, 1 Schleuse Löhnberg

Fast unmittelbar nach dem Einstieg an der Schleuse Oberbiel ist die Schleuse in Niederbiel zu passieren. Auf dem Weg nach Burgsolms nimmt die Lahn dann richtig Fahrt auf. Zwischen  Jugendzeltplatz und Leun-Lahnbahnhof hat die Lahn noch eine gute Strömung und das Paddeln geht leicht von der Hand. In Leun-Lahnbahnhof gibt es gute Ein- und Aussetzmöglichkeiten. Vorbei an Biskirchen und Selters, weltbekannt für sein Selterssprudelwasser, geht es weiter bis nach Löhnberg mit der über der Lahn aufragenden Schloßruine Laneburg bis zur Ausstiegsstelle der Weilburger Boots- und Kanuvermietung.

Kanu Mehrtagestouren

2 Tage - Braunfelser Land und romantische Mittellahn - Kanutour 7

Tag 1: Leun - Campingplatz Gräveneck
Tag 2: Campingplatz Gräveneck - Slipanlage Runkel
2-Tages Kanutour, ca. 41 km, 6 Schleusen

3 Tage - Schlösser, Burgen und Könige - Kanutour 8

Tag 1: Schleuse Oberbiel - Weilburg (Bootsanleger)
Tag 2: Weilburg (Bootsanleger) - Villmar/Runkel
Tag 3: Villmar/Runkel -  Campingplatz Diez
3-Tages Kanutour, ca. 62,9 km, 7 Schleusen
 

Wasserwandern Info

Ob Familienausflug, Vereinsausflug oder Paddeln auf der Lahn mit Freunden und/oder Kollegen, die Lahn und die Barocke Residenzstadt Weilburg ist immer eine Reise wert und bietet viel Abwechslung.

Ob Natur pur, Tipidorf oder Kanugaudi auf der Lahn, unsere Kanutouren sind optimal abgestimmt. Die Preise variieren nach Gruppengröße und Auswahl der gemieteten Kanus, siehe Kanu Preisliste.

Weitere Kanutour Vorschläge auf Anfrage
Siehe auch, unsere Kanu Gruppenreisen auf der Lahn.

Buchung und weitere Informationen per Telefon, E-Mail und Kontaktformular.

Kanu Anlegestellen an der Lahn

 Ort  Fluss-km  Lahn-Ufer  Rastplatz  Zeltplatz
 Weimar - Roth  -26,0  links  X  X
 Lollar - Odenhausen  -18,2  rechts  X  -
 Wettenberg - Wißmar  -12,5  rechts  X  X
 Gießen - Wißmarer Brücke  -9,9  links  X  -
 Gießen - 1. Wehr / Zentrum  -5,2  rechts  X  -
 Gießen - 2. Wehr / Stadtwerke  -4,7  links  X  -
 Lahnau - Atzbach  2,7  rechts  X  -
 Lahnau - Dorlar  5,7  rechts  X  -
 Wetzlar - Naunheim  8,1  rechts  X  -
 Wetzlar - Fischerhütte  9,7  rechts  X  X
 Wetzlar - Lahnhof  10,8  rechts  -  -
 Wetzlar - Colchester-Anlage  11,8  links  X  -
 Wetzlar - Bachweide  12,5  rechts  -  -
 Solms - Schleuse-Oberbiel  19,3  links  X  -
 Solms - Schleuse-Niederbiel  20,5  links  -  -
 Solms - Scholeck  23,1  links  X  X
 Leun - Lahnbahnhof  24,2  links  -  -
 Leun - Jugendzeltplatz  25,9  rechts  X  X
 Braunfels - Tiefenbach  29,1  links  X  -
 Leun - Biskirchen  29,9  rechts  X  X
 Löhnberg - Selters  34,9  links  -  -
 Löhnberg - Bahnhof  36,2  rechts  X  -
 Weilburg - Ahausen  38,1  links  X  -
 Weilburg - Bootshaus  39,6  rechts  X  -
 Weilburg - Odersbach  44,4  rechts  X  X
 Weinbach - Gräveneck  48,6  links  X  X
 Weinbach - Fürfurt  50,7  links  X  -
 Villmar - Aumenau  54,1  rechts  X  -
 Runkel - Arfurt  60,7  rechts  X  X
 Villmar - Boots-Slipanlage  62,4  links  X  -
 Runkel - Campingplatz  66,0  links  X  X
 Runkel - Dehrn  71,6  rechts  -  -
 Limburg - Dietkirchen  73,2  rechts  X  -
 Villmar - Boots-Slipanlage  62,4  links  -  -
 Limburg - 1. Wehr  76,2  links  X  -
 Diez  83,9  links  X  2 km
 Balduinstein - Brücke  91,0  links  X  -
 Laurenburg - Brücke  102.5  rechts  X  -
 Obernhof - Brücke  109,9  links  X  X
 Nassau  116,7  links  X  X
 Bad Ems - Liegewiese  125,5  rechts  X  2 km
 Lahnstein - Campingplatz  134,4  rechts  X  X
 Niederlahnstein - Kiesbank  137,0  rechts  X  2 km


Kanuverleih Preise

Bootspreise für Tages-Kanutour Mo - So
1er Kajak 32,00
2er Kajak 40,00
2er Canadier 40,00
3er Canadier 54,00
4er Canadier 65,00
5er Canadier (Familienfünfer*) 70,00
10er Canadier 145,00
zusätzliche Tonne 2,50


Ein- oder Ausstieg:

Weilburger Boots- und Kanuvermietung, Bahnhofsstraße 2a (hinter dem Hallenbad)
Weitere Ein- oder Ausstiegs Orte nach Absprache.

Mehrtagestouren:
15% Rabatt ab dem 3. Tag. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Angebot für Schulklassen / Jugendgruppen:
Tagestour Start oder Ziel Weilburg, Preis p. P. ab 16 Personen 11,00 Euro,
gilt nur MO – FR, nicht an Wochenenden und Feiertagen.

Info:
Die Bootsmiete für eine Tages-Kanutour (Montag bis Sonntag, inkl. Feiertage) beinhaltet einen Bootstransport (zwischen Wetzlar und Limburg), Schwimmhilfen (Pflicht bei unter 12 Jährigen), Sicherheitseinweisung durch geschultes Personal und eine wasserdichte Tonne (für Wertsachen wie Handy oder Geldbeutel), sowie Endreinigung des Bootes.

Jeder zusätzlichen Bootstransport kostet 15,- Euro pro Boot. Bei einer Kanutour länger als einen Tag oder Entfernungen weiter wie Wetzlar und Limburg - Preis für Bootstransport auf Anfrage.

*Familienfünfer:
Maximal für vier Erwachsene und ein Kind nutzbar. NICHT für fünf Erwachsene zugelassen.

 
 

Buchung und weitere Informationen per Telefon, E-Mail und Kontaktformular.

Anfragen und Buchungen für den gleichen Tag und/oder folgenden Tag können nur telefonisch bearbeitet werden.