Boots- und Kanuvermietung
in Weilburg an der Lahn

Kanuverleih seit über 30 Jahren

Allgemeine Reisebedingungen

"Wasserwandern auf der Lahn"

Anmeldung
Ihre schriftliche oder telefonische Anmeldung wird wirksam, wenn wir ihnen eine schriftliche Bestätigung zugesandt haben. Der Anmelder erklärt ausdrücklich, für die vertraglichen Verpflichtungen aller von ihm angemeldeten Personen einzustehen.

Zahlung
Mit Eingang der Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Der Restbetrag ist ohne nochmalige Aufforderung vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Bei kurzfristiger Buchung wird der gesamte Reisepreis fällig.
 
Rücktritt
Ein Rücktritt von der Reise wird wirksam an dem Tag, an dem die schriftliche Rücktrittserklärung des Teilnehmers bei uns eingeht.

Bei Reiserücktritt durch den Reisenden werden folgende Stornogebühren berechnet:

  • Bis 28 Tage vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
  • Bis 15 Tage vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
  • 14 – 2 Tage vor Reiseantritt 75 % des Reisepreises
  • 1 Tag vor Reisebeginn bzw. Nichtanreise 90 %

 

Wird der Rücktritt bis zum 28. Tag vor Reisebeginn gleichzeitig ein neuer Termin gebucht, erheben wir Umbuchungskosten in Höhe von 7,50 Euro pro Person. Spätere Umbuchungen werden wie Rücktritt und Neubuchung gehandelt.

Gegen das Kostenrisiko können Sie sich durch Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung versichern.

Absage
Falls wir eine Reise absagen müssen aus Gründen, die außerhalb unserer Einflussmöglichkeiten liegen (höhere Gewalt, Streik, Hochwasser o.ä.), informieren wir Sie sofort und erstatten die geleisteten Zahlungen.

Haftung

Sie nehmen an der Reise auf eigene Gefahr teil. Jeder Teilnehmer ist allein dafür verantwortlich, dass er den Anforderungen der gebuchten Reise gesundheitlich gewachsen ist. Wir haften nicht für Schäden, die ein Teilnehmer sich oder anderen zufügt. Eltern/Erziehungsberechtigte haften für ihre Kinder.

Sofern ein Schaden durch uns weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt worden ist, ist unsere Haftung auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. Sollten Sie wider Erwarten Grund zur Beanstandung haben, bitten wir Sie, dies bereits vor Ort unverzüglich mitzuteilen. Evtl. Ansprüche sind innerhalb eines Monats schriftlich bei uns anzumelden. Für Schäden infolge des Verlustes oder der Beschädigung Ihres Reisegepäcks während der Reise können wir nicht haften. Wir empfehlen Ihnen, nur das Nötigste mitzunehmen.

Werden gemietete Sachen durch Sie beschädigt, oder gehen diese durch Ihr Verschulden verloren, müssen wir Ihnen die Reparatur- bzw. Wiederbeschaffungskosten in Rechnung stellen.
Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet.

Allgemeines

Sie verpflichten sich, die Lahn und Übernachtungsplätze sauber zu halten und insbesondere keinen Müll in der Natur zu hinterlassen. Sie übernachten nur auf Campingplätzen oder ausgewiesenen Zeltplätzen. Fahren Sie mit dem Boot nicht in Pflanzen und Schilf!
 
Kur- und Verkehrsverein Weilburg an der Lahn e.V.
Langgasse 26
35781 Weilburg

Telefon:  +49 6471 9274875
Telefax:  +49 6471 9774878
 
E-Mail: info(at)kkv-weilburg.de 

Bootsausgabe
Anlegestelle Weilburg, Bahnhofstraße 2A, am Bootshaus direkt an der Lahn (Zufahrt über Bahnhofstraße)
 

Anfragen und Buchungen für den gleichen Tag und/oder folgenden Tag können nur telefonisch bearbeitet werden.