1 Tag Natur und Kultur am Fluss erleben (Kanutour PK3)

Ein rundum abwechslungsreicher Tag mit Weilburger Geschichte und entspannender halbtägiger Paddeltour auf der Lahn.

Start um 10:00 Uhr zur einstündige Stadtführung durch die Weilburger Altstadt.
Sie erleben die "Perle an der Lahn" von seiner schönsten Seite - die barocke Residenzstadt des Hauses Nassau-Weilburg beeindruckt mit Schloss, Schlosskirche und allerlei baulichen Besonderheiten aus seiner mehr als 500 Jahr alten Architekturgeschichte.

Gegen 11:00 Uhr endet die Stadtführung am Weilburger Bootsanleger unterhalb der Oberlahnbrücke. Hier erwartet Sie unser Bootsmann mit leckeren Lunchpaketen, die Sie entweder direkt verspeisen können - oder für ein Picknick während der Paddeltour aufheben können.

Nach Ihrer Sicherheitseinweisung lassen Sie die Boote zu Wasser und starten die Kanutour von Weilburg nach Aumenau (= 14 km, Dauer ca. 3,5 Std.)
Gepaddelt wird entlang der Lahntal-Bahnlinie und des Radwegs R7 lahnabwärts. Fern von Lärm und Autoverkehr bietet die Lahn eine Vielzahl von idyllischen Anlegestellen. Sie haben die Möglichkeit die Füße ins Wasser zu baumeln - eine Tour für Geniesser oder für Familien mit Kindern - es gibt allerhand Tierchen zu entdecken.

In Aumenau erwartet Sie ein gemütlicher Biergarten direkt am Bahnhof - von hier aus können Sie bequem mit der Lahntalbahn zurück zum Ausgangspunkt fahren.

Leistungen

  • Kanufahrt auf der Lahn
  • Transport der Boote
  • Schwimmhilfen
  • Wasserdichte Tonnen
  • Sicherheitseinweisung
  • Stadtführung durch die Weilburger Altstadt
  • Frühstücks-Lunchpaket

Preis pro Person 32,- Euro
(buchbar ab 10 Teilnehmern)
 

Buchung und weitere Informationen per Telefon, E-Mail und Kontaktformular.